/ Was kann ich hier erleben? / Sommer / Die Fronleichnam-Seeprozession auf dem Hallstättersee 2015

Die Fronleichnam-Seeprozession auf dem Hallstättersee 2015


Werden Sie Teil der Tradition in der Welterbe Region Dachstein-Salzkammergut.

Ein Stück Weltkulturerbe

 

Am Donnerstag den 4. Juni 2015 findet wieder die traditionelle Fronleichnamsprozession am Hallstättersee statt. Die Prozession ist ein einzigartiges Erlebnis von Tradition im Salzkammergut. Erleben Sie gemeinsam mit der Bevölkerung in Hallstatt ein wichtiges Stück ihrer Kultur.

 

 

Die Seeprozession ...

... wird auf unzähligen, mit Blumen und Kränzen geschmückten Booten abgehalten. Bereits um 6:00 Uhr beginnen die örtlichen Fronleichnam-Schützen mit ihrem Teil der Prozession. Vom Ortsende beginnend, weiter auf den Hallstättersee und dann bis zur Kirche geht ihre Reise. Traditionsgemäß wird jede volle Stunde ein Schuss - von einer Plätte am See – abgegeben.

Vom Marktplatz zum See

 

Wie gewohnt wird mit einer heiligen Messe in der katholischen Kirche begonnen, von dort begibt sich die Fronleichnamsprozession zur ersten Segensstation auf den festlich geschmückten Marktplatz. Inmitten des Welterbeortes versammeln sich Einheimische und Gäste in der traditionellen Tracht. Die ortsansässigen Musikkapellen spielen ein paar Takte Musik und die Prozession zieht weiter Richtung See, wo die festlich geschmückten Boote und Floße bereits am Ufer treiben. Viele Bewohner von Hallstatt greifen hierbei auf die Traditionelle Plätte zurück um hautnah am Geschehen zu Fronleichnam dabei zu sein.

Tradition hautnah am Wasser

 

Für Gäste gibt die Möglichkeit auf einem der Ausflugsschiffe mitzufahren, Tickets erhält man direkt am Feiertag ab 8:00 Uhr an den Kassen der Hallstättersee Schifffahrt. Heiß begehrt sind auch die zu vermietenden Elektroboote bei den ansässigen Bootsverleihern.
Auf den geschmückten Floßen und Schiffen der Seeprozession gibt es keine Möglichkeit mitzufahren. Bei Schlechtwetter findet die Fronleichnamsprozession an Land statt.

 

Geplanter Ablauf der Prozession
9:00 Uhr - Hochamt in der katholischen Kirche
10:15 Uhr - 1. Altar am Marktplatz
Ab 10:30 - Uhr Prozession am See
2. Altar auf Höhe Kriegerdenkmal
3. Altar auf Höhe HTBLA Hallstatt
4. Station am See mit Blick auf den Salzberg
Zurück an Land ca. 12:00 Uhr - Ende der Prozession am Marktplatz mit feierlichem Te Deum
Katholische Messe in der Kirche ab 12:15 Uhr

ÄNDERUNGEN WITTERUNGSBEDINGT VORBEHALTEN!

Fronleichnamsprozession Hallstatt (Foto: Christopher Unterberger)Fronleichnamsprozession Hallstatt (Foto: Christopher Unterberger)Fronleichnamsprozession am Hallstättersee (Foto: Lisa Eckel-Knoth)Fronleichnamsprozession am Hallstättersee (Foto: Lisa Eckel-Knoth)Fronleichnamsprozession am Hallstättersee (Foto: Lisa Eckel-Knoth)Fronleichnamsprozession am Hallstättersee (Foto: Lisa Eckel-Knoth)Seeprozession zu Fronleichnam am Hallstättersee (Foto: OOE Tourismus)Seeprozession zu Fronleichnam am Hallstättersee (Foto: OOE Tourismus)Marktplatz in Hallstatt (Foto: Gerd Krauskopf)Marktplatz in Hallstatt (Foto: Gerd Krauskopf)

Informationen ...

... erhalten sie im Tourismusbüro Hallstatt, Tel.: +43 6134 8208, hallstatt@dachstein-salzkammergut.at

Diese Seite teilen

Weitere Informationen

Katholische Pfarrkirche Hallstatt

Die Pfarrkirche in Hallstatt ist ein wunderschönes Kleinod inmitten des Weltkulturerbe-Ortes. Die kleine ...

mehr dazu

Museum Hallstatt

Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit: Steinzeit, Bronzezeit, Hallstattzeit, Latène Zeit, Römerzeit ...

mehr dazu

Hallstatt

Viele bezeichnen Hallstatt als den schönsten Seeort der Welt. "Weltkultur- und -naturerbe" der UNESCO seit ...

mehr dazu

Hallstättersee Schifffahrt GmbH

Genießen Sie die eindrucksvolle Welktultur- und Naturerbelandschaft vom See aus! Es werden verschiedene ...

mehr dazu