Veranstaltungen

Unterkunft buchen

/ Welterbefest 2017

Welterbefest 2017

"500 Jahre Reformation - evangelisch im Welterbe"

Im Rahmen des Welterbefestes 2017 findet im Heimat- und Landlermuseum die Eröffnung der Sonderausstellung "Die Auswirkungen der Reformation auf Goisern und das Salzkammergut" statt.

Programm

 

Freitag, 30. Juni 2017 | 19:00 Uhr

Eröffnung des Welterbefestes 2017

im Festzelt vor dem Heimat- und Landlermuseum Bad Goisern

Begrüßung der Festgäste aus Deutschland und der Ehrengäste durch Bürgermeister Peter Ellmer
Eröffnung der Sonderausstellung


"Auswirkungen der Reformation auf  Bad Goisern und das Salzkammergut" 
Kurzreferat von Dr. Michael Kurz


Laudatio zum Welterbepreisträger 2017
Verleihung des Welterbepreises

 

20:00 Uhr


Conny Kirsch und Gerhard Schilcher
musikalisches und heiteres zum Lutherjahr.

Im Anschluss des Festprogrammes finden laufend Führungen durch das Museum und die Sonderausstellung statt.


Durch das Programm führt
Heinz Hörhager

Für Ihr leibliches Wohl sorgt die Fleischhauerei Zauner

 

 

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren

 

Samstag, 1. Juli 2017 | 9:00 Uhr

Wanderung auf den Spuren der Protestanten

Anmeldung zur Wanderung bitte direkt bei Christl und Herbert Kefer
Mobil: +43 676 7487450
Email: kefer.goiern@aon.at

Treffpunkt Parkplatz beim Sportplatz in Gosau

Fahrt mit dem Bummelzug bis zum Parkplatz - Saugrube Wanderung zur Goisererhütte (1 gemütliche Stunde)

Für alle Fußmaroden - Weiterfahrt bis zur Almanger-Schartenalm (Wanderung zur Goisererhütte gemütliche 15 Minuten)

11:00 Uhr

Andacht mit Sen.Mag. Günther Scheutz, Pfarrer von Bad Goisern

Im Anschluss wandern wir vorbei am "Indianer" auf den Kalmberg (1 Stunde) und kehren dann zu einer Mittagsrast in die Goisererhütte ein.

15:00 Uhr

Rückmarsch zur Saugrube und mit dem Bummelzug geht es wieder retour nach Gosau

Wer möchte kann auch zu Fuß nach Bad Goisern gehen (ca. 2,5 Stunden)

 13:00 bis 19:00 Uhr

Sonderausstellung im Heimatmuseum Schmiedbauern in Gosau zum Thema "Gelebter Glaube"

Sonntag, 2. Juli 2017

Gottesdienst in der evangelischen Kirche Bad Goisern

20:00 Uhr

Violinkonzert mit Michael Grube  aus Equador in der evangelischen Kirche Gosau