Veranstaltungen

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

/ Dachstein-Krippenstein-Berglauf

Dachstein-Krippenstein-Berglauf

Zum 6. Mal startet heuer in Obertraun der Dachstein-Krippenstein-Berglauf. Bei dem Berglauf auf den Krippenstein am 23. Juni 2018 treffen sich Läufer verschiedenster Nationen um Ihre Limits aufs Neue auszuloten.

Bis auf den Krippenstein und an die persönlichen Grenzen

 

Der geneigte Teilnehmer hat am 23. Juni die Wahl zwischen einer Kurzdistanz von 4,6 km (ca. 900 Höhenmeter) und einer Langdistanz von 8,8 km (ca. 1670 Höhenmeter) zu wählen. Bergläufe sind mit Garantie die härteste Disziplin im Laufsport. Doch dieser Lauf hat aufgrund der schönen Lage des Krippensteins auch seine landschaftlichen Anreize. Die Kurzdistanz endet nach 900 Höhenmetern auf der Schönbergalm. Für die Läufer der Langdistanz geht es hier erst richtig los, sie haben noch weitere 770 Höhenmeter bis zum Ziel vor sich. Das Veranstalterteam rechnet mit unglaublichen Bestzeiten von 1,15 bis 1,5 Stunden. Da verneigt sich sogar König Dachstein vor solch herausragenden Leistungen!

Sicherheit geht vor

 

Der „Dachstein-Krippenstein-Berglauf“ in Obertraun bringt  die Athleten über bereits vorhandene und markierte Wege hinauf auf den Krippenstein. So führt der Wanderweg Nr. 662 durch ein kurzes Höhlenstück und vorbei an dem Gebirgssee "Däumelsee" hinauf zum Plateau des Krippensteins. Ob bei den prognostizierten Spitzenzeiten viel Zeit für Sightseeing bleibt darf bezweifelt werden. Die Athleten werden während der Veranstaltung bestens betreut, so gibt es einen Kleidertransport, Starterpakete sowie Verpflegung und Sanitätsdienste. Ebenso findet eine Siegerehrung für die schnellsten Läufer bei der Lodge am Krippenstein statt, als zusätzlichen Anreiz gibt es für alle die den Berglauf bewältigt haben: Eine kostenlose und vor allem nicht alltägliche Nachtfahrt mit der Krippenstein-Seilbahn zurück ins Tal.

Anmeldung

Alle Informationen und die Anmeldung für den Dachstein-Krippenstein-Berglauf. finden Sie hier.

 

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.