Der Vordere Gosausee mit Blick auf den König Dachstein (Foto: Rudi Kain)

Der Gosausee

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden vom Tourismusverband Inneres Salzkammergut nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos finden Sie hier!

Die drei Gosauseen

Influencer und Reiseblogger haben ihn bekannt gemacht: den Vorderen Gosausee, ein Gebirgssee eingebettet in einer einzigartigen Landschaft mit Blick auf den majestätischen Dachstein und hautnah am Gosaukamm. Ein Gebirgssee der als Energiequelle verwendet wird und damit Strom für zahlreiche Haushalte liefert.

Gehst du eine Stunde weiter in Richtung Dachstein, so entdeckst du hin und wieder die Gosaulacke. Sie ist ein sogenanntes Kleingewässer, das von geringen Zuflüssen genährt wird. Bei Schneeschmelze oder heftigen Regenfällen füllt sie sich aber durch den Überlauf des Hinteren Gosausees, der dritte im Bunde der Gosauseen.

Der Hintere Gosausee bildet den Abschluss des Gosautals. Er liegt dem König Dachstein zu Füßen und formt mit dem Gebirge eine einzigartige Landschaft, deren Schönheit man kein zweites Mal findet.

Es zahlt sich also aus, wenn du den Weg vom Vorderen Gosausee über die Gosaulacke hin zum Hinteren Gosausee (Wegzeit ca. 1,5 Stunden) auf dich nimmst. Bei jedem Wetter wirst du mit gewaltigen Ausblicken und Kräfte spendender Natur belohnt.