© Rennradfahren in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut (Foto: Erwin Haiden, bikeboard.at)
Rennradfahren in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut in Österreich (Foto: Erwin Haiden, bikeboard.at)

Rennradfahren
in der Ferienregion

Spüre wie die Kilometer unter deinem Rennrad nur so dahinschmelzen. Stundenlange Ausfahrten mit herausfordender Höhenmeteranzahl, beeindruckenden Berge- und Seen- Panoramablicken und zahlreiche Plätze, bei denen man gerne eine Pause einlegt um einfach die Natur zu genießen. Das ist Rennradfahren in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.

Downloade dir jetzt die Karte der Rennradregion mit allen Rennradstrecken und detaillierten Tourenbeschreibungen!

Gravel Biken

Die beste Kombination aus Rennradfahren und Mountainbiken

Du willst nicht nur die Straßen mit deinem Rennrad unsicher machen, sondern tiefer in die Natur eintauchen? Dann empfehlen wir dir das Gravel Bike. Es kombiniert das Beste aus Rennrad und Mountainbike. Du kannst damit die Speed-Lust auf den Straßen ausleben und spontan die nächste Mountainbikestrecke auf Forststraßen und durch Wälder nehmen und das ohne Radtausch.  Erfahre mehr über das Gravel Biken in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut, wir haben sogar eigene Gravel Bike Strecken!

Meistgestellte Fragen zum Rennradfahren

Zahlreiche Rennradtouren in jedem Schwierigkeitsgrad und Rennradevents machen das Salzkammergut zu einem Hotspot in der Rennradszene.  Das Salzkammergut und auch die Ferienregion Dachstein Salzkammergut sind Partner der Rennradregion SalzburgerLand-Salzkammergut. Auf ihrer Website findest du alle Rennradstrecken im Salzkammergut: www.rennrad-austria.at.

Auf www.dachstein-salzkammergut.at/rennradfahren erhältst du einen Überblick über alle Rennradstrecken, kannst dir jede im Detail ansehen und die GPX Daten auf deinen Radcomputer laden.

Die Ferienregion Dachstein Salzkammergut bietet für jede Trainingsphase die richtige Rennradstrecke. Rennradstrecken von 40 km bis 100 km, von 200 hm bis 2200 Höhenmeter stehen dir zur Verfügung.

Das Salzkammergut ist für das Biken genauso bekannt wie für die Kulinarik. Auf den Rennradstrecken findest du viele Einkehrmöglichkeiten, sowohl am See als auch in den Bergen und im Tal, in denen du sowohl traditionelle als auch internationale Gerichte erhältst.

In Bad Goisern gibt es zwei Radwerkstätten und Radgeschäfte, die sich um dein Fahrrad kümmern (Goisern Bikeworld und Bikes4You). Du kannst auch direkt beim Produzenten von besonderen Laufrädern vorbeischauen: pancho wheels (bike&sport) hat seine Produktion in Bad Goisern am Hallstättersee und bietet exklusive Laufräder und natürlich auch Schläuche für den Notfall.

Ja, du kannst dir die kostenlose Rennradkarte der Rennradregion SalzburgerLand-Salzkammergut auf www.rennrad-austria.at bestellen. Online findest du die Strecken auf www.dachstein-salzkammergut.at/rennradfahren.

Wenn du auch mal die Forstwege und Wälder erkunden willst, kannst du gerne auf ein Gravel Bike umsteigen. Die Bikespezialisten der Region (Infos auf www.dachstein-salzkammergut.at/rennradfahren) bieten Gravel Bikes zum Verleih an.

Unsere Region ist für das Mountainbiken bekannt und nun haben wir auch Gravel Bike Strecken ausgeschildert! Alle Strecken findest du auf www.dachstein-salzkammergut.at/gravel-biken.