© Raschberg Blick Bad Goisern (Foto: RudiKainPhotografie)
© Ausblick vom Raschberg (Foto: RudiKainPhotografie)
Ausblick auf die Bergwelten von Bad Goisern am Hallstättersee (Foto: RudiKainPhotografie)

Bad Goisern
am Hallstättersee

Umgeben von Bergpanoramen, direkt am wunderschönen Hallstättersee gelegen, bezaubert Bad Goisern mit seinem charmanten Ortskern, den blumengeschmückten Häusern, herrlicher Landschaft und vielen idyllischen Plätzen. „Goisern“ ist mit seiner guten Infrastruktur ein beliebter Urlaubsort zur Erholung, als Luftkurort und als Startpunkt für Erkundungstouren in die umliegende Natur der UNESCO Welterberegion. Zu einem Besuch laden auch das Hand.Werk.Haus sowie  Brauchtums- und Musikveranstaltungen ein.

#meinbadgoisern

Mehr über Bad Goisern und warum es sich lohnt, hierher zu kommen.


Heute:

  • Der Welterbeort Bad Goisern hat 7.590 Einwohner, liegt am Nordufer des Hallstättersees und erstreckt sich über eine Fläche von 8,55 km2.
  • U.a. gibt es: 4 Bahnhöfe (Bad Goisern-Jodschwefelbad, Bad Goisern, Steeg-Gosau, Obersee)

Bis heute:

  • trägt der typische „Goiserer“ grüne Stutzen, Goiserer Schuh, Hut mit Gamsbart, Bergstecken, Lederhosen, karrierte Pfoat (Hemd), Gilet, Feitl, Rock
  • trifft man die typische „Goiserin“ im Dirndlgwand, Rock und Tuach an

Früher:

  • Im 13. Jahrhundert wurde Bad Goisern unter der Bezeichnung „Gebisharn“ erwähnt. Das altdt. Wort „Gebsern“ steht für „Holzgeschirrerzeuger“ und deutet auf die lange Tradition der Holzhandwerker hin
  • Schon ab 1735 wurden in Bad Goisern Geigen hergestellt, die bis heute gemeinsam mit der Ziehharmonika die Musik im Ort prägen

Bekanntes:

  • Die Goiserer Bergschuhe, der „grobgnate“ Schuh wird seit dem 19. Jhdt. bis heute maßgefertigt hergestellt
  • Goisern ist ein beliebter Heilbad-Kurort und Luftkurort. Die fluoridhaltigen Schwefelheilquellen wurden 1931 zufällig bei Salzbohrungen entdeckt
  • Salzkammergut Mountainbike Trophy Start- und Zielpunkt

 

Unser Bad Goisern Tipp

Probiere herrliche regionale Schmankerl (z.B. Holzknechtnockn, Gams, Saibling) nach einerausgedehnten Mountainbike oder E-Bike Tour im Sommer, oder einer Skitour im Winter.

Ortsplan Bad Goisern
In diesem Video erklären wir, wie du am besten nach Bad Goisern am Hallstättersee kommst.

Erlebe die Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Die meisgestellesten Fragen über Bad Goisern

Es gibt soviel zu sehen! Wir empfehlen dir auf alle Fälle :

  • Das Hand.Werk.Haus befindet sich im Zentrum gegenüber vom Goiserer Marktplatz. Dort stellen einheimische Betriebe ihr Handwerk aus und du kannst regionale Produkte im Shop erwerben.
  • Unsere Goiserer Museen: Das Heimat- und LandlermuseumHolzknechtmuseumund die Anzenaumühle (die Mühle hat nur in den Sommermonaten geöffnet)
  • In Senferei AnnaMax erfährst du alles rund um die Geschichte des Senfs und kannst auch über 20 Senfsorten, darunter der bekannte und leckere Senfkaviar, kosten.
  • Die Ewige Wand ist unübersehbar in Bad Goisern und muss von der Nähe betrachtet werden. Zu Fuß ist die Ewige Wand über den Sagenweg in 30 Minuten von der Rathlucken Hütte erreichbar.

Finde noch mehr von den Goiserer Highlights hier.

Echte Goiserer Küche findet ihr hier:

  • im Zentrum zu Fuß erreichbar: Gasthaus Hotel Moserwirt, Hotel Goisererhof, Hotel Goiserer Mühle, Pizzeria Peppone, Pizzeria Romana
  • mit dem Auto vom Zentrum: Steegwirt, Gasthof Zur Post, Landhotel Agathawirt, Haller Alm, Haikky, Weißenbachwirt
  • während der Wanderung: Uferwirt Seeraunzen, Hütteneckalm, Rathlucken Hütte, Goisererhütte

Mehr Informationen und die Öffnungszeiten der Gastronomiebetriebe.

Wir haben zwei Apotheken in Bad Goisern:

  • Die Edelweiss Apothekedirekt im Zentrum gegenüber vom Unimarkt.
  • Die Apotheke im Baumhaus gegenüber dem Penny Markt neben der Bundesstrasse Richtung Bad Ischl auf der linken Seite, Richtung Gosau auf der rechten Seite.

Eine Auflistung der Apotheken-Notdienste und der Ärzte-Notdienste in Bad Goisern. In Österreich haben wir für akute Fälle auch einen Hausarzt Notdienst, den du unter der Nummer 141 oder +43 662 141 erreichst.

 

Direkt im Zentrum von Bad Goisern haben wir eine Sparkasse, eine Volksbank und eine Raiffeisenbank, bei denen allen auch ein Bankomat zu finden ist.

In Bad Goisern kann man Fliegenfischen und auch Sportfischen:

Fischerkarten und Fischlizenzen sind im Büchsenmacher Struger oder beim Gasthof Hotel Moserwirt, beide gleich neben dem Tourismusbüro Bad Goisern, erhältlich.

Dort wo die Salzkammergut Trophy jedes Jahr abgehalten wird, können natürlich auch Bikes ausgeliehen werden. Unsere Bikespezialisten in der Region stehen euch zur Verfügung:

Von Bad Goisern aus starten viele MTB-Touren und E-Bike Touren entlang von Seen und auf die Berge (und danach wieder abwärts). Die Bike Strecken kannst du dir auch in der 3D Karte fatmap vorab genauer ansehen und deinen MTB Tag planen. Hier ein kleiner Auszug der Touren:

 

Hier findest du alle Mountainbikestreckenund E-Bike Strecken im Dachstein Salzkammergut. Gerne kannst du dir auch eine Bike Karte vom Salzkammergut bestellen.

Wo sollen wir da anfangen und wo aufhören. Bei uns gibt es viele schöne Wanderungen, von leicht bis schwer,  von Panoramawanderungen bis Hüttenwanderungen, entlang des Hallstättersees oder auf unsere schönsten Gipfel. Schau dir alles vorab auf der Dachstein Salzkammergut fatmap an.

Hier von jedem etwas:

Hier bekommt ihr eine Überischt von allen Wanderungen der Region. Bestell dir jetzt eine Karte mit allen Wandertouren.

Die Ewige Wand kann auf verschiedenen Wegen erreicht werden, die für jeden etwas bieten. Angefangen vom Höhen- und Sagenweg, der die ganze Familie von der Rathlücken Hütte in ca. 30 Minuten zur Ewigen Wand führt.  Weitere Wanderungen zur Blaschekwarte oder zum Predigstuhlführen auch bei der Ewigen Wand vorbei.

Mit dem Bike geht es auf der Salzkammergut Trophy Trainingsstrecke G durch die Ewige Wand.

Auch für Kletterer ist die Ewige Wand interessant. Einzigartige Klettersteige sind der Radsteig und der Ewige Wand Klettersteig. Wir empfehlen beide nur für fortgeschrittene Kletterer.

Es ist möglich, mit dem Rad um den See zu fahren (Ostuferradweg). Dabei musst du aber bedenken, dass du von Hallstatt zurück nach Bad Goisern auf einer stark befahrenen Bundesstraße fahren musst. Wir empfehlen dir die Runde über Obertraun nach Hallstatt und dann mit dem Schiff von Hallstatt zum Hallstatt Bahnhof überzusetzen und wieder zurück nach Bad Goisern zu fahren. Besonders für Familien empfehlen wir, die Bundesstraße komplett zu vermeiden, da es für die Kinder zu gefährlich ist!

Direkt in Bad Goisern gibt es keine Skilifte mehr, aber es eignet sich optimal als Ausgangspunkt für deinen Skiurlaub, denn innerhalb von 30 Minuten bist du bei gleich zwei Skigebieten:

Die Skigebiete sind mit dem Auto, aber auch mit den Skibussen erreichbar.

Ja, natürlich! Auch im Winter kommen unsere Wanderer nicht zu kurz. Hier eine Auflistung unserer Winterwanderwege:

Eine Auswahl an Skitouren:

 

Wie du sicher weißt, ist das Skitouren Gehen nicht ungefährlich. Bitte gehe nie alleine eine Skitour und achte auf die Wetter- und Schneeverhältnisse. Wir empfehlen dir einen SkiGuide zu buchen, der das Gelände und die Verhältnisse genau kennt.

Langlaufen ist bei den Goiserer sehr beliebt. Wir haben ein Höhenloipenzentrum am Predigstuhl, von dem aus ein Loipennetz mit unterschiedlichsten Langlaufloipen startet. Angefangen von der Familienloipe mit 2,1 km, über die 5,5 km lange Roßmoosalmrund bis zur Murenschleife mit einer Länge von 8,3 km bietet das Zentrum viel Abwechslung. Im Tal kannst du unter anderen auf der leichten St. Agatha Loipe langlaufen, oder auch auf der mittelschweren Ramsau Loipe.

Die genauen Loipeninformationen erhältst du in unserer Loipenübersicht.

In Bad Goisern wachsen Rodelweltmeister und Rodelweltmeisterinnen auf, die dort trainieren, wo du auch rodeln kannst - nämlich auf der Trockentann Rodelbahn. Die Rodeln können direkt bei der Rodelbahn ausgeborgt werden und müssten auch bis zum Start (ca. 30 Minütiger Anstieg) mitgezogen werden. Hier verdienst du dir den Spaß. Nach einem Getränk und vielleicht einen Snack auf der Rodelhüttegeht es abwärts. Wir empfehlen euch, die normale mittelschwere Strecke zu nehmen, denn die Trainingsstrecke ist nur für Fortgeschrittene Rodler. Informiere dich vor der Rodelpartie beim Tourismusbüro in Bad Goisern ob die Rodelbahn geöffnet ist.

Du kannst Bad Goisern mit dem Bus, dem Zug und auch dem Schiff (von Obertraun oder Hallstatt) erreichen. Unsere vier Bahnhöfe machen es möglich, mit dem Zug fast jeden Ortsteil zu erreichen, der Bus bringt dich dann auch weiter nach Gosau, Hallstatt, Obertraun oder auch Bad Ischl.

  • Der Bahnhof Jodschwefelbad (kein regelmäßiger Halt) befindet sich am Beginn von Bad Goisern.
  • Der Bahnhof Bad Goisern befindet sich im Zentrum mit Busanbindung nach Gosau, Hallstatt, Obertraun und Bad Ischl.
  • Der Bahnhof Steeg-Gosau (mit Busanbindung nach Gosau, Hallstatt & Obertraun) befindet sich im Ortsteil Steeg, unweit vom Steegwirt.
  • Der Bahnhof Obersee befindet sich unweit des Ufers des Hallstättersees und des Uferwirts Seeraunzn.

Für deine Reiseplanung empfehlen wir dir wegfinder.

Viele Wege führen nach Hallstatt. Du kannst öffentlich mit dem Bus (umsteigen in Gosaumühle) oder mit dem Zug und Schiff anreisen.  Für deine Reiseplanung empfehlen wir dir wegfinder. Bevorzugst du die Anreise zu Fuß oder mit dem Rad, dann folge einfach dem Ostuferwanderweg- und radweg. Natürlich kannst du Hallstatt auch mit dem Auto erreichen, wobei wir dir davon abraten, da die Parkplätze sehr schnell voll sind. Wir haben die Anreise nach Hallstattauch in einem kurzen Video zusammengefasst.

Bad Ischl ist die nächstgelegene Stadt. Als Wohnstätte des Kaisers Franz Joseph und der Kaiserin Sissi ist es bekannt für die pompösen Villen. Wenn du einen Ausflug nach Bad Ischl machen willst empfehlen wir, dir unbedingt die Kaiservilla anzusehen. Ein Spaziergang durch die Stadt, sowie ein Besuch bei der k.u.k Hofbäckerei Zauner ein must-do. Zu Fuß erreichst du Bad Ischl über den Traunreiterweg und weiter auf dem R2 nach Bad Ischl. Züge und Busse gehen stündlich von Bad Goisern nach Bad Ischl. 

Die Salzkammergut Erlebnis-Card ist die Vorteilskarte der Region Salzkammergut, zu dem die Ferienregion Dachstein Salzkammergut gehört. Als unser Gast erhältst du die Vorteilskarte kostenlos ab 3 Übernachtungen oder kannst sie dir um € 4,90 für deinen Aufenthalt bei unserem Tourismusbüro Gosau bzw. auch in allen anderen Tourismusbüros der Region kaufen.

Mit der Salzkammergut Erlebnis-Card erhältst du bis zu 25% auf viele Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote im ganzen Salzkammergut. Ein Überblick aller Partner der Salzkammergut Erlebnis-Card.