Suche

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von dir angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt deiner Anfrage) werden vom Tourismusverband Inneres Salzkammergut nur für die Bearbeitung deiner Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls deine Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos findest du hier!

Static Map

Heimatmuseum Gosau

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
Haustiere sind herzlich willkommen
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
Kinderwagentauglich

Willkommen im Freilichtmuseum Schmiedbauer!



Entdeckungen am Wegesrand

Das Freilichtmuseum Schmiedbauer in Gosau wurde 1995 in mühevoller Kleinarbeit abgetragen und im Hintertal beim Stausee wieder aufgebaut. Durch die großartige Unterstützung von Bund, dem Land Oberösterreich, vielen Experten und zahlreichen Freunden konnte das wertvolle Kulturgut aus Gosau für die Nachwelt erhalten werden.


Das Museum wurde 2002 eröffnet und ist seither ein Teil der UNESCO Weltkulturerbelandschaft "Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut".

Die Kellerräumlichkeiten des Freilichtmuseums bieten Platz für ca. 50 Personen und der "Stadl" für ca. 150. Diese Räumlichkeiten können für Veranstaltungen im besonderen Rahmen angemietet werden.

Weitere Informationen bei Herrn Gernot Spielbüchler.

Erlebe eine 360° Panorama Tour durch das Gosautal…





Kontakt & Service

Ansprechperson
Herr Gernot Spielbüchler
Hintertal
4824 Gosau

Telefon: +43 664 2441937
Web: gosinger-heimatverein.jimdo.com/gosauer-freilichtmuseum/

Rechtliche Kontaktdaten
Heimatmuseum Gosau
Gernot Spielbüchler
Gosauseestraße 136
AT-4825 Gosau
gosau@dachstein-salzkammergut.at
https://gosinger-heimatverein.jimdo.com/gosauer-freilichtmuseum/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Nur auf Voranmeldung unter:
+43 (0) 664 244 19 37 Gernot Spielbüchler


Allgemeine Preisinformation:

Erwachsener: € 4,00
Kinder bis 12: € 3,00

    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar

Anreise

Seehöhe

850m

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
von Salzburg:

Autobahnabfahrt Golling - Abtenau, Rußbach, Gosau
Gosau: biege nach der Pass Gschütt Kreuzung rechts auf die Gosausee Landstraße ab, Nach ca. 5 km erreichst du den Stausee Gosau. Das Museum befindet sich gegenüber des Stausees.

von Linz:
Autobahnabfahrt Regau - Gmunden, Bad Ischl, Bad Goisern, Gosau
Gosau: fahre bei der Pass Gschütt Kreuzung geradeaus auf die Gosausee Landstraße, nach ca. 5 km erreichst du den Stausee Gosau. Das Museum befindet sich gegenüber des Stausees.

Mit dem Bus (Sonntags unregelmäßig):
von Bad Ischl: Bus Richtung Gosausee, bei der Haltestelle "Hintertal b. Gosau Freilichtmuseum" aussteigen. Das Museum befindet sich auf der rechten Seite.

von Rußbach: Bus Richtung Gosau, bei der Endstation "Gosau Abzweigung Pass Gschütt" umsteigen in den Bus Richtung Gosausee,  bei der Haltestelle "Hintertal b. Gosau Freilichtmuseum" aussteigen. Das Museum befindet sich auf der rechten Seite.

Detaillierte Auskünfte zu den jeweiligen Zug- und Buszeiten erhältst du auf http://www.oebb.at (Bahn) und www.postbus.at (Postbus)


Parken

  • Parkplätze: 150
  • Busparkplätze: 1

Parkgebühren

keine Parkgebühren

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Sommer

Sonstige Ausstattung

  • WC-Anlage
  • Kinderspielplatz (im Freien)

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Folgende Bereiche des Betriebs sind barrierefrei

  • Außenanlagen
Kultureinrichtungen
Heimatmuseum Gosau
Gosau

Willkommen im Freilichtmuseum Schmiedbauer! Entdeckungen am Wegesrand Das Freilichtmuseum Schmiedbauer in Gosau wurde 1995 in mühevoller Kleinarbeit abgetragen und im Hintertal beim Stausee wieder aufgebaut. Durch die großartige Unterstützung von Bund,...