Der Salzberg ist ein Teil von Hallstatt und beherbergt den Welterbeblick, den Rudolfsturm und die Salzwelten   (Foto: Viorel Munteanu)

Salzberg
am Hallstättersee

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt Ihrer Anfrage) werden vom Tourismusverband Inneres Salzkammergut nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls Ihre Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos finden Sie hier!

Der Salzberg

Bundesländer: Oberösterreich
Höhe: 855 m

Gipfel in der Nähe:

Plassen ( 1 953 m),  Schneidkogel (1 552 m)
Hohe Sieg (1 151 m)

Besonders geeignet für: Familien, Wanderer, Aussichtsjäger, Archäologen

Der Salzberg in Hallstatt mit der Salzbergbahn und dem Rudolfsturm (Foto: Viorel Munteanu)

Aus der Geschichte

Um 1 500 v. Christus wurde man auf das zahlreiche Salz-Vorkommen im Hallstätter Salzberg aufmerksam und begann mit dem Salzabbau. Jahre vergingen, bis das 4 000 m lange Stollensystem fertig gestellt war, denn für 1 m Stollen benötigte man damals 1 Monat Arbeitszeit.

Ende des 16. Jahrhunderts startete dann der Transport der Sole nach Bad Ischl und später weiter nach Ebensee.

Im 19. Jahrhundert fand man am Salzberg, auch genannt Hallstätter Hochtal, ein Gräberfeld aus 800 bis 400 v. Christus, auch Hallstattzeit genannt. Es wurden mehr als 1 500 Gräber von Menschen verschiedensten Alters freigelegt. Auch verschiedenste Dinge wie Trinkgefäße aus Italien, Elfenbein oder Bernstein wurde gefunden, aus denen man schloss, das es damals schon einen regen Austausch über die Landesgrenzen hinaus gab.

Noch immer werden Ausgrabungen im Hochtal durchgeführt. Seit 2016 gibt es auch Kernbohrungen im Hallstättersee. Die daraus entnommenen Schichten sollen noch mehr Aufschluss über die Geschichte geben, bis hin zur Steinzeit.

Unser Hallstatt Tipp

Lege Hallstatt mit dem Schiff an!
Der Ausblick auf den Ort ist unvergleichlich und du landest direkt auf dem historischen Marktplatz.

Ortsplan Hallstatt