Vier Sportler stehen im Fluss beim Canyoning in Bad Goisern im Dachstein Salzkammergut (Foto: Outdoor Leadership)

Wassersport
im Dachstein Salzkammergut

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die hier von dir angegebenen Daten (Name, E-Mail Adresse, Inhalt deiner Anfrage) werden vom Tourismusverband Inneres Salzkammergut nur für die Bearbeitung deiner Anfrage verwendet. Die Daten werden nur in dem Fall weitergegeben, falls deine Anfrage direkt einen touristischen Leistungsträger betrifft und nur von diesem beantwortet werden kann. Weitere Infos findest du hier!

Tauchen im Dachstein Salzkammergut

Der Hallstättersee ist sicherlich eines der klassischen Tauchgewässer des Salzkammergutes und zusammen mit seiner eindrucksvollen Umgebung einen Urlaub oder Ausflug wert. Das fischreiche Wasser verleiht ihm zusammen mit der üppigen Flora ein eigenes Flair. Ebenfalls eine traumhafte Kulisse zum Tauchen bietet der Gosausee - der Gebirgssee überzeugt mit seiner Klarheit: im Sommer ebenso wie im Winter.

 

Der Hallstättersee

Seehöhe 508m - Tiefe 125m - die Über- wie Unterwasserlandschaft an der Hallstätter Tauchbasis Lahn zählt archäologisch, geologisch und biologisch zu den interessantesten und geschichtsträchtigsten Plätzen im Welterbe Hallstättersee. Mit etwas Glück lassen sich hier Hechte, Forellen und Aalrutten bei der Jagd nach Elritzen, Barschen und Rotaugen beobachten. Oder erkunden Sie Unterwasserbäume, die 400 bis 600 nach Christi datiert sind. Interessant ist auch ein Tauchgang zum alten Wrack der "Kronprinz Rudolf".

Und für heiratswillige ist ein Unterwasseraltar aufgebaut - eine schöne Madonna mit Jesuskind, wo sie von tauchenden Priestern und Standesbeamten unter Wasser getraut werden. Nicht-Taucher werden in 5 Unterrichtstagen Unterwasser - heiratsfähig gemacht! Die besten Tauchplätze erfährt man bei den täglichen Bootstauchausfahrten oder geführten Tauchgängen.

Tauchzeiten: ganzjährig ab 8:00 bis 17:00 Uhr, in der Sommerzeit von 9:00 bis 18:00 Uhr. Nachttauchgänge können über den Tauchclub gebucht werden.

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Der Gosausee

Seehöhe 960m - Tiefe 96m: der Gletschersee in Gosau am Dachstein gilt als einer der meist fotografierten Seen überhaupt. Mit dem Dachstein, der sich selbstverliebt im See spiegelt gehört der See sicher zu einem der schönsten der Welt. Doch auch unter Wasser hat der See einiges zu bieten.

Als mit Abstand klarster See im Salzkammergut bietet der Gosausee besonders klare Sicht und im Winter ist auch Eistauchen möglich - das sollte man sich unter Wasser nicht entgehen lassen.

Tauchzeiten: Mai bis November von 9:00 bis 18:00 Uhr, Nachttauchgänge können über den Tauchclub gebucht werden.

 

 

Tauchen im Salzkammergut

Das Seengebiet bietet optimale Bedingungen zum Tauchen, Schnorcheln und allen Wassersportarten - weitere Informationen zum Tauchen im Salzkammergut

Tauchschulen, Tauchkurse, Tauchinformationen und Füllstationen

 

Tauchclub Dachstein-Salzkammergut

Seestraße 113, 4830 Hallstatt
Tel.: +43 (664) 88600481
office@dive-adventures.at
www.dive-adventures.at
Tauchschule, Tauchgeräteverleih, Füllstation, geführte Tauchgänge

 

Mountain Diving Austria

Josef Vacek
4831 Obertraun 25
Tel.: +43 (664) 4943347
info@finnsub.cz
www.finnsub.cz

 

Informationen zu den Tauchgebieten im Salzkammergut finden Sie auch bei der ARGE Tauchen Österreich.

Weitere Informationen

Gosau

Tauchclub Dachstein Salzkammergut

Tauchen ist, unter der richtigen Anleitung, ein sicherer Sport für Jung und Alt!Wollt ihr in eurem Urlaub ein Abenteuer unter der Oberfläche unserer alpinen Seen erleben, dann ist ein Schnuppertauchgang genau das Richtige für euch. Genießt Ausblicke,...

mehr dazu
Gosau

Gosausee

Der Gosausee ist ein kleiner Gebirgssee, eingebettet in wunderschöner Natur mit Blick auf den Dachstein! Dieser, unter Naturschutz stehende kleine Gebirgssee zeichnet sich durch sehr kaltes, klares Wasser mit Trinkwasserqualität aus.Der Gosausee...

mehr dazu
Hallstatt

Hallstättersee

Die drei Orte Bad Goisern, Hallstatt und Obertraun teilen sich den stillen und mystischen Hallstättersee.  Gesäumt von steilen Bergen wie von einem grünen Rahmen, bietet der Hallstättersee eine atemberaubende Kulisse. Das Panorama ist vielfach...

mehr dazu