© Hallstättersee im Winter (Foto: Sven Posch / www.viewnect.com)
Der mystische Hallstättersee im Winter umgeben von einer Schneelandschaft (Foto: Sven Posch / www.viewnect.com)

Unser Service
für DICH

Suche
Suchen
Schließen

Dachstein Salzkammergut Buchungssystem - TOMAS

Um die Möglichkeit der Vermittlung von Unterkünften, aber auch touristischen Leistungen zu haben, nutzt die Ferienregion Dachstein Salzkammergut das Buchungssystem TOMAS (Touristic Online Management System) von my.irs GmbH.

 

Das kann TOMAS

TOMAS ist ein webbasiertes, touristisches Management-System wo Unterkünfte, Pauschalen & Zusatzleistungen dargestellt und direkt online gebucht werden können. Derzeit ist es in Deutschland, der Schweiz und Österreich im Einsatz.

Das Dachstein Salzkammergut Buchungssystem bietet verschiedene Module an, um Leistungen bestmöglich auf dem Markt anbieten zu können. Je nach Bedarf, kann der Beherberger aus diesen Modulen wählen und dies für die Vermittlung seiner Leistungen einsetzen.

 

TManager
(Wartungstool für Beherberger)
Der Gastgeber hat über den TManager jederzeit Zugriff auf seine Daten. Die Applikation TManager ist ein webbasierter Zugang zur eigenen Kontingentsverwaltung und Buchungsübersicht, auf Wunsch auch per Belegungskalender. Stammdaten, Mindestaufenthalt, Verfügbarkeiten und Preise können somit über den TManager jederzeit selbstständig geändert bzw. aktualisiert werden.

Für Tourismuspartner, die bereits über ein eigenes PMS (Property Management System) oder einen Channelmanager verfügen, besteht die Möglichkeit, die Buchungsdaten direkt in TOMAS über eine Schnittstelle zu importieren.

Ein ganz wichtiger Aspekt zum Thema Datenschutz ist, dass Tomas ein eigenständiges Produkt ist, die erhaltenen Daten vertraulich behandelt werden und nicht weiterverkauft!

 

TBooking
(Online Buchungsstrecke zur Einbindung in die Betriebswebseite)

Die Buchungsstrecke von TOMAS, wird über eine Verlinkung, auf der eigenen Betriebswebseite integriert. Die Grunddaten (Texte, Bilder, Verfügbarkeiten und Preise) für diese Buchungsstrecke werden direkt aus dem Buchungssystem gezogen. Das Layout sowie die Textvorlagen (für Buchungsbestätigungen) können dem jeweiligen Internetauftritt und Bedürfnissen direkt im TManager über die "Tbooking Konfiguration" angepasst werden.

 

TPortal

(Buchungsportal der Ferienregion) 
Das TPortal ist ein optimiertes Online-Buchungsmodul, das eigenständig oder wie in unserem Fall über die Webseite Dachstein Salzkammergut, für den Endkunden im Internet präsentiert wird. Bei einer Internetbuchung wird der Kunde in wenigen Schritten zum Buchungsabschluss geführt. Dabei ist die Handhabung darauf ausgerichtet, dass der Buchungsvorgang selbsterklärend, schnell und mit wenigen Mausklicks durchführbar ist. Mehrere Leistungen können zunächst über die Warenkorbfunktion gebündelt werden, bevor die Buchung abgeschlossen wird.

TPortal: https://booking.dachstein-salzkammergut.at/

 

Schnittstellen - PMS Systeme und Buchungsplattformen

  1. PMS Systeme
    Derzeit bietet my.irs zu über 60 Property Management Systemen Schnittstellen an, das vereinfacht die Handhabung der Datenwartung. Da in vielen Fällen Preise und Verfügbarkeiten ins System überspielt werden können.
     
  2. Buchungsplattformen
    Mit TOMAS können Schnittstellen zu großen Playern wie Booking.com, etc. genutzt werden. Aber auch unser regionaler Anbieter hallstatt.net zieht sich die Daten aus System und kann auf Wunsch angebunden werden. Detaillierte Auskünfte zu Anbindungsmöglichkeiten gibt gerne der örtliche Tourismusverband.

 

Aktuell sind Schnittstellen zu folgenden Plattformen möglich: 

 

Was sind die Vorteile von Schnittstellen

  • Kein Risiko von Überbuchungen
  • Höhere Reichweite, Internationalität, neue Zielgruppen
  • Bessere Auffindbarkeit durch höhere Sichtbarkeit
  • Höherer Wiedererkennungswert, weckt Interesse beim Gast
  • Billboard Effekt: Untersuchungen zeigen, wenn eine Unterkunft auf mehreren Buchungsplattformen vertreten ist, werden die Direktbuchungen auf der eigenen Website steigen!

 

Kosten

Es wird pro Buchung eine Warenkorbgebühr von € 1,50* fällig. Hinzu können bei Buchungen über externe Kanäle noch Provisionen bis max. 12% des Gesamtbuchungspreises*² kommen.

*²Die aktuellen Provisionssätze sind unter dem Punkt Buchungsplattformen übersichtlich zusammengefasst.

Weitere Kosten sind: SMS Service/ € 0,19* pro SMS, Fax Service/ € 0,054* pro Seite, Kreditkartenautorisierung  € 0,50* pro Buchung                                      

(* Kosten zzgl. USt.)

 

Wo kann man gebucht werden?

  • Direkt in den 4 Ortsbüros der Region oder telefonisch über das Callcenter.
     
  • Über Angebote die von den 4 Ortsbüros (Callcenter) an die Gäste gesendet werden.
     
  • Auf der Webseite der Ferienregion Dachstein Salzkammergut www.dachstein-salzkammergut.at, sowie auf den Plattformen www.salzkammergut.at und www.oberoesterreich.at und über die Landingpage der Ferienregion Dachstein Salzkammergut: www.dachstein-urlaub.at
     
  • Auf jeder vom Beherberger ausgewählten Buchungsplattform mit Schnittstelle zu Tomas (Auflistung unter dem Punkt Buchungsplattformen)
     
  • TIPP: ab dem Geschäftsjahr 22/23 wird vorerst kein neues Unterkunftsverzeichnis gedruckt. Mit einem kostenfreien Online-Eintrag auf TOMAS bzw. Tourdata (multimediales Datenmanagementsystem zur Erfassung, Verarbeitung und Nutzung touristischer Daten) ist die Unterkunft aber für jeden Urlaubssuchenden online ersichtlich & buchbar.

 

TOMAS Servicetage

 

Gosau

  • Donnerstag, 14. März von 09:00 - 16:00 Uhr
     

Obertraun 

  • Dienstag,  26. März von  09:00 - 16:00 Uhr

 

Wir bitten um Voranmeldung.

 

Energiezuschlag

Aufgrund der aktuellen Energiepreise haben wir einen neuen Zuschlag in Tomas erstellt. Der „Energiezuschlag“ bietet die Möglichkeit, die Kosten etwas auszugleichen, ohne den Grundpreis der Leistung zu erhöhen. Solltest du Interesse an dem Zuschlag haben, melde dich gerne. 

 

"Vor-Ort-Unterstützung"

  • Datenwartung im TManager (Preiswartung, Verfügbarkeitswartung,...) 
  • Nutzung des Belegungsplans (Angebote erstellen, Eigenbelegung,...)
  • Buchungsstrecke auf der eigenen Webseite (TBooking)
  • Schnittstelle zu booking.com
  • Nutzung der externen Vertriebskanäle
  • eCoaching

 

eCoaching Unterstützung

  • Analyse des Online Auftritts (Website, Social Media, Suchmaschinenoptimierung,…)
  • Vorschläge zur Verbesserung des Online Auftritts

 

Informationen
Das Team des Tourismusverbandes steht für Fragen rund um TOMAS gerne zur Verfügung!

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und partnerschaftliche Zusammenarbeit.

 

Im Kurzvideo erhältst du erste Einblicke in die Funktionsweise von TOMAS: